Hauptinhalt des Blogs

Blogartikel

Artikelinhalt

Ein Lieblingsessen, dass wahllos nach Geschmack variiert werden kann.

Süsskartoffeln, Zuchini und Zwiebel in die Pfanne, gemeinsam anbraten und mit Kokosmilch aufgießen. Je nach Menge  des Gemüses 1- 1/2 Dose Kokosmilch oder sogar weniger. Man kann die Kokosmilch auch weglassen, statt dessen z.B. Rahm oder Creme Fraiche verwenden, dann ist der vegane Anspruch jedoch dahin.
Parallel zwei handvoll rote Linsen bissfest kochen und hinzufügen.
Die Zutaten kurz köcheln, dann den Chinakohl hinzugeben. Kurz weiter kochen lassen bis der Chinakohl bissfest aber nicht mehr roh ist und gemeinsam mit Basmati oder Couscous servieren.

Hinzugefügte Gewürze je nach Vorliebe: Kardamom, Curcuma, Ingwer, Estragon, Chili, Schnittlauch, Zimt (nur eine kleine Prise), Salz, Pfeffer